Der Erlös des Missionsflohmarktes dient dazu, den Ärmsten auf dieser Welt zu helfen. Der Reinerlös kommt den Missionsprojekten der Benediktinermöche zu Gute. Das Geld fließt zum Beispiel in Krankenhäuser, Schulen, Kindergärten, in den Ausbau der Wasserversorgung oder auch in die Ausbildung des Ordens-Nachwuchses.

Das Flohmarktteam arbeitet ausschließlich ehrenamtlich.

Anlieferung von gut erhaltener Ware immer dienstags und mittwochs zwischen 9.00 und 12.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung:                   Tel.: 08541/209-0 oder 08541/209-198


Der Flohmarkt findet in der Regel jeden 1. Freitag im Monat zwischen 13.00 und 17.00 Uhr auf dem Klostergelände statt. 

Nächster Flohmarkt  am Freitag, 7. Juli 2017 

 

Nach Oben